Familie Bleiben nach Trennung und Scheidung

Die Mediatorin Isabell Lütkehaus hat mir für ihren Blog „Familie bleiben“ 3 Fragen zum Thema Narzissmus gestellt.

Ich freue mich wahnsinnig über die Zusammenarbeit mit meiner Freundin und Kollegin! Erst im Rahmen ihres Blogs. Und ab dem 01.12. auch im Podcast! Und nicht in irgendeinem Podcast! Sondern in der aller ersten Folge ihres brandneuen Podcast!!! Was für eine Ehre und Freude!!! Wir sprechen „über verdeckten Narzissmus in Beziehungen. Worum es dabei geht und wie es gelingen kann, nach dem Ende einer als missbräuchlich erlebten Beziehung Eltern für die gemeinsamen Kinder zu bleiben und auf Elternebene weiterhin miteinander zu kommunizieren.“ – Hört mal rein!
Und ich sag schon mal „Toitoitoi!“ für die morgige Podcast-Premiere!

 

Webinar „Neustart nach Trennung von Narzissten“

Wieder Vertrauen finden nach einer Trennung von einem Narzissten oder einer Narzisstin

Wer eine toxische Beziehung hinter sich hat, erlebt einen doppelten Vertrauensbruch: Wie kann ich jemals wieder jemandem trauen, wenn mein engster Herzensmensch mir so zugesetzt hat? Wie kann ich mich je wieder auf mich verlassen, wenn ich so lange so blind war?
Die Heilung von den erlittenen Verletzungen braucht Zeit, Wissen und Bewusstsein. Nur so können wir sicherstellen, dass wir nicht rückfällig werden, und dass wir beim nächsten Mal die echte Liebe erwischen.

Sylvia Harke und Turid Müller informieren über die Folgen solcher Trennungen, über die Phasen, die wir danach durchleben und über die nötigen Schritte Richtung Seelenfrieden. Und natürlich ist viel Raum für Eure Fragen.

Anmelden könnt Ihr Euch HIER.

Loading new posts...
No more posts
X